Your Shopping
Cart
Your Shopping
Cart

Du hast aktuell kein Produkt im Warenkorb

Jetzt erkunden

Image @c__l__o

FEEL BEAUTIFUL

Schönheit kommt von innen. Eine gesunde Ernährung wirkt sich auf den gesamten Organismus aus, somit auch auf unser größtes Organ: die Haut. Eine gesunde Haut ist von diversen inneren und äußeren Faktoren abhängig. Gerät die natürliche Balance aus dem Gleichgewicht, schlägt sich das auf unser Hautbild nieder:

  • Verschlechterung des Hautbildes: Akne, Rosacea oder Neurodermitis
  • Hautalterung: Faltenbildung
  • Überempfindlichkeit der Haut
  • Zu Trockenheit neigende Haut

Mit einer ausgewogenen Ernährung kann man nachweislich das Hautbild verbessern. Unser Radiance Bundle versorgt Deine Haut mit allen wichtigen Nährstoffen, damit sie gesund und schön bleibt.

BEAUTY POWDER: 

Das Beauty Powder ist eine hochkomprimierte und hocheffektive Kombination aus hydrolysiertem Kollagen in Bio-Qualität, den wichtigsten Antioxidantien (Biotin, CoEnzym Q10, Vitamin E) und Vitamin C aus Acerola Extrakt. Das Powder ist geschmacklos und lässt sich ideal in Kaffee, Smoothies oder Bowls mischen und bringt Deinen Teint zum Strahlen:

  • Unterstützung einer normalen Haut
  • Unterstützung einer normalen Kollagen-Aufnahme
  • Unterstützung der Hautelastizität und des Bindegewebes
  • Förderung der Kollagenproduktion im Körper
  • Schutz vor freien Radikalen
  • Unterstützung der Zellerneuerung

HYALURON: 

Hyaluronsäure ist ein wichtiger körpereigener Stoff und hat wichtige Funktionen in der Haut, Organen und Gelenken. Je älter man wird, desto mehr nimmt der Hyaluronsäuregehalt in der Haut ab. Die Folge: Die Haut verliert an Elastizität und an Straffheit. Unser Hyaluron aus natürlicher Fermentation wirkt dem entgegen:

  • Elastizität von Bindegewebe und Haut
  • Frei von Lactose, Gluten und anderen Allergenen
  • Frei von Toxinen, Pestiziden und Schwermetallen

VITAMIN C: 

Vitamin C- auch Ascorbinsäure genannt- hat eine antioxidative Wirkung und spielt eine Schlüsselrolle für unsere Abwehrkräfte. Bei Stress unterstützt Vitamin C unser Immunsystem, Psyche und Nerven. Wir gewinnen unser Vitamin C aus natürlichem Camu Camu Extrakt: 

  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei  
  • trägt zur normalen psychischen Funktion und normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems (körperliche Abwehr) bei

Ernährungstipps: Was sind die besten Lebensmittel für eine schöne Haut?

Strahlenden Teint, glatte Haut und natürlichen Glow. Wer wünscht sich das nicht? Damit unser größtes Organ möglichst lange gesund bleibt, benötigt es regelmäßige Pflege: Und das von innen. Viele Forscher sind heutzutage überzeugt, dass eine gesunde Ernährungsweise besser wirkt als Kosmetik. Und wir verraten dir wie:

Skinfood Do's:

  • Beeren (Antioxidantien)
  • Tomaten (Lycopin, Betacarotin)
  • Pflanzenöle: Leinöl, Olivenöl, Rapsöl (ungesättigte Fettsäuren)
  • Fisch (Omega-3-Fettsäuren)
  • Nüsse: Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse (B-Vitamine, Magnesium, Vitamin E)

Skinfood Dont's: 

  • Weißbrot, Hartweizennudeln (Erhöhung des Blutzuckerspiegels)
  • Ananas, Banane, Honigmelone, Mango (Erhöhung des Blutzuckerspiegels)
  • Erdnüsse, gesalzene Nüsse (gesättigte Fettsäuren)
  • Palmfett, Butterschmalz, Sonnenblumenöl (gesättigte Fettsäuren)

Unser Rezept für eine schöne Haut: Hirse-Linsen-Tabouleh

Ein super leckeres Rezept, das Du in 20 Minuten zubereiten kannst und das Deine Haut mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt: Gesunde Fette, reichlich Antioxidantien und Ballaststoffe.
Das brauchst Du dazu:

Zutaten: 

  • 100 g Hirse
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • etwas Pfeffer und Meersalz
  • 1 EL Ahornsirup
  • 100 g TK-Edamame
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Paprika (orange)
  • 4 Stiele Estragon
  • 150 g braune Linsen
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 2 EL Rapskernöl

Zubereitung: 

  • Hirse in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen. Mit 240 ml Wasser, Kurkuma, Pfeffer und Meersalz aufkochen und bei kleiner Hitze 10 Minuten zugedeckt garen.
  • Edamame in lauwarmem Wasser auftauen lassen. Lauchzwiebeln und Paprika putzen und klein schneiden. Estragonblätter abspülen, trocknen und klein schneiden. Linsen abspülen und abtropfen
  • Saft von 1⁄2 Zitrone, Senf, Ahornsirup, Pfeffer und Meersalz verrühren. Rapsöl und dann Estragon unterrühren.
  • Alle Zutaten miteinander vermengen. Et voilà!

Boost your Skin: Drei Hausmittel für schöne Haut

1. Heilerde gegen Unreinheiten:

Heilerde ist ein reines Naturprodukt. Sie bindet Schadstoffe und wirkt entzündungshemmend. Deshalb ist Heilerde ideal als Gesichtsmaske. Diese effektive Maske kann Du selbst ganz einfach herstellen: Mische 4 EL Heilerde-Pulver für die äußere Anwendung mit 1 EL Wasser und 1–2 TL Pflanzenöl in einer Schüssel. Verrühre das Ganze zu einer Paste. Trage die Paste anschließend auf das Gesicht auf, dabei die Augen- und Mundpartie aussparen. 20 Minuten einwirken lassen, dann die Maske mit lauwarmen Wasser gründlich abspülen.

2. Dampfbad:

Wasser und Kamillentee hat jeder zuhause. Statt Kamillentee zu trinken, kannst Du ihn auch inhalieren und Deiner Haut damit etwas Gutes tun. Einfach drei Beutel Kamillentee in einem Topf mit kochendem Wasser übergießen. Das Gesicht darüber halten und am besten mit einem Küchentuch abschirmen. Das reinigt die Poren, außerdem wird Kamille eine desinfizierende Wirkung nachgesagt.

3. Zitronensaft für schöne Haut:

Vitamin C macht Zitronen zu einem natürlichen Skin-Booster. Dieses Vitamin hat eine wichtige Funktion für unser Hautbild. Vitamin C ist ein hochwirksames Antioxidans, das freie Radikale (zum Beispiel aus UV-Strahlung) unschädlich macht. Weil der Wirkstoff einen wichtigen Anteil am Aufbau von Kollagen hat, sorgt Vitamin C für eine glatte Haut und weniger Falten. Außerdem hilft Vitamin C, Mikroentzündungen (die für Pickel und Akne verantwortlich sind) zu lindern. Um das Vitamin C aus Zitronen am besten aufnehmen zu können, ist warmer Zitronensaft ideal. Diesen am besten direkt nach dem Aufstehen trinken. Je mehr, desto besser. Dadurch bekommst Du nicht nur einen strahlenden Teint, auch die Verdauung und Entgiftung werden angekurbelt. 

Gesichtsgymnastik: So bleibt Deine Haut jung

Ein Workout für das Gesicht? Ja, das gibt es - und die Resultate sieht man schnell. So geht’s: 

1. Hebe die Augenbrauen so hoch wie möglich. Fünf Sekunden halten, zehn Wiederholungen.

2. Kussmund: Zwei Sekunden halten und dann breit Lächeln, im Wechsel zehn Wiederholungen.

3. Stirn: Zieh Deine Stirn zehnmal hintereinander hoch und runter. 

4. Öffne Deinen Mund, zieh die Lippen dabei ein, sodass man Deine Lippen nicht mehr sehen kann. Halte diese Position zehn Sekunden lang. Auch hier zehn Wiederholungen. 

Zitat zum Nachdenken:

“Charme ist der unsichtbare Teil der Schönheit, ohne den niemand wirklich schön sein kann.” - Sophia Loren

Omega 3 Fettsäuren sind für die Energiegewinnung unserer Zellen essentiell und unterstützen einen stabilen Blutzuckerspiegel. Auf diese Weise wirken sie oxidativen Stress entgegen und können mögliche Stressfaktoren für das Hormongleichgewicht reduzieren.

Lust auf mehr?

Libido bei Frauen

Sep 22, 2022 Emilia Barber-Llorente

Sugar Cravings

Sep 22, 2022 Emilia Barber-Llorente
×
x